Quantenheilung/Matrix mit der 2 Punkt Methode

Was ist Quantenheilung?
Quantenheilung arbeitet mit sanfter Berührung kombiniert mit konzentrierter Intention und versetzt das vegetative Nervensystem spontan in einen Zustand, in dem tiefe, heilende Prozesse stattfinden können: Das Nervensystem schaltet unmittelbar auf Heilung um und kann all das "reorganisieren", was nicht optimal funktioniert. Das Erstaunliche daran ist: Nicht nur der Klient, sondern auch der Anwender erleben ein unmittelbares, lang anhaltendes Wohlgefühl.


Die Durchführung der Methode
erfolgt zu 1% mit den Händen und zu 99% mit dem Geist des Behandlers durch Konzentration. Nach konsequenter Beschäftigung mit dieser Materie ist es mir möglich, auf die Schöpfungsmatrix zuzugreifen, dass heißt: zum Positiven verändern.

Anwendungsgebiete:
Alles, was das körperliche, seelische und geistige Leben eines Menschen betreffen kann.

Quantenheilung
wirkt nicht in der Energieebene wie Akupunktur, Shiatsu, Reiki, Strömen und dergleichen, sondern in der tiefsten Informationsebene der Schöpfungsmatrix: dem Programm (Software)! Die Energieebene ist lediglich das Transportmittel für Information dieser Software.

Kinder reagieren ungewöhnlich stark auf diese Behandlungen.

Auch bei Tieren wird diese Technik mit großem Erfolg angewendet!

 

In dieser Energiearbeit kann ich auch über die Ferne tätig werden.