FIRMEN & GRUPPEN WORKSHOPS - KURSE


Stress & Burnout Prävention

 

Gerne halte ich für Ihre MitarbeiterInnen einen mehrstündigen Workshop, ein Tagesseminar oder eine mehrwöchige Kursbegleitung zum Thema Stressmanagement und Burnout Prävention  

Stressprävention

Stress erkannt – Stress gebannt

 

 

Gerade in der heutigen Zeit ist Stress eines der weit verbreitenden Krankheitsauslöser in der westlichen Gesellschaft. Dies ist uns bewusst. Aber wie erkenne ich Stress, die auslösenden Muster und was kann ich dagegen machen? Wie kann ich mich unterstützen?

 

·       Körperliche und psychische Reaktion auf Stress

·       Stress und Stressmuster rechtzeitig erkennen und loslassen

·       Checkliste: Warnsignale für Stress

·       Bin ich Burnout gefährdet?

·       Maßnahmen, um Stress und Burnout vorzubeugen

·       Sympathikus/Parasympathikus

·       Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson – Anspannung durch Entspannung

·       Büro/alltagstaugliche Übungen zur Entspannung   - Achtsamkeitsmeditation im Sitzen

·       2 unterschiedliche Meditationen erlernen (bei Ganztages-Workshop)

·       Stresskompetenz und Resilienz fördern

·       Macht der Gedanken - Wege aus dem Gedankenkarussell

 

 

Workshop Angebote:

 

Teilnehmeranzahl: mind. 5 bis max. 8 Personen

 

4 Std. Halbtages-Workshop (vormittags oder nachmittags möglich) 

 

7 Std. Ganztages-Workshop 9 Uhr – 17 Uhr inkl. 1 Std. Mittagspause

 

 

Kursangebot:

 

Teilnehmeranzahl: mind. 5 bis max. 8 Personen

 

Stressbewältigung - 8 Wochen Kurs - 1x wöchentlich 2 Stunden

 

 

Der achtwöchige Kurs hat das Ziel, dass die Teilnehmer einen verbesserten Umgang mit individuellen Stress-Situationen lernen und die Balance zwischen Belastung und Entlastung finden. Zielgruppe dieses Kurses sind Unternehmen und Einrichtungen, die an einem nachhaltigen Gesundheitsprofit ihrer MItarbeiterInnen interessiert sind.

 

 

Kursinhalte

 

Was ist Stress?

Psychologische und physiologische Auswirkungen von Stress und Entspannung

Analyse der bisherigen Stressbewältigung

Stressbelastungen reduzieren und Ausgleichsstrategien entwickeln

Wege zur Stressbewältigung

Äußere Belastungsfaktoren verringern

stressverschärfende Einstellungen und Bewertungen verändern

körperliche und seelische Stressreaktionen lindern

Üben von kurz- und langfristigen Entspannungsmethoden (z. B. Progressive Muskelentspannung, Fantasiereise)

Kognitionstraining (Stressverstärker verändern, positive Selbstinstruktion)

Problemlösetraining (Selbst-/Zeitmanagement, Problemlösestrategien)

Genusstraining (Sinne schulen, Genießen im Alltag)

 

 

Diese Kursform hat den Vorteil, dass sich die Teilnehmer über einen Zeitraum von 8 Wochen regelmäßig über ihre Erfahrungen mit den Kursinhalten austauschen und ihre „Stress-Strategien“ anpassen und verbessern können. Sie erhalten Arbeits- und Infoblätter, die Sie bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Stressmanagement-Strategie unterstützen.


ICH FREUE MICH IHNEN EIN ANGEBOT UNTERBREITEN ZU DÜRFEN

 

Referentin: 

Susanna Motz-Artner

Lebens- und Sozialberaterin

 

Tel. 0676   87 83 71 09

Mail: info@hinter-dem-regenbogen.at

 

Parkstraße 2

4230 Pregarten 

Oberösterreich / Mühlviertel

15 Autobahn-Fahrminuten nordöstlich von Linz / Abfahrt Unterweitersdorf